Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Matthäi Lübeck Singen mit Sonja Lendt - Ein Nachmittag für Alle, die gerne singen. | Ev.-luth. Kirchengemeinde St.Matthäi Lübeck

Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Singen mit Sonja Lendt - Ein Nachmittag für Alle, die gerne singen.

DEZ
10

Singen mit Sonja Lendt - Ein Nachmittag für Alle, die gerne singen.


Datum Samstag, 10. Dezember 2022, 15:00 - 17:00 Uhr
Standort Kirche, Schwartauer Allee 40, 23554 Lübeck
Singen mit Sonja Lendt - Ein Nachmittag für Alle, die gerne singen.

Singen für Alle  (Christliche Lieder)

Ein Nachmittag für Alle, die gerne singen.

Wir singen einfache christliche Lieder aus der Kirchenliteratur.

Vorkenntnisse sind nicht nötig, Noten und Texte sind vorhanden.

Wir machen ein kleines 20minütiges Warmup, in dem wir uns einsingen, unsere Stimme kennen lernen und auf praktische Weise ein wenig über stimmtechnische Vorgänge erfahren. 

Danach lernen wir durch Vorsingen – Nachsingen die wunderbaren und eingängigen Melodien der einzelnen Lieder.

Jeder kann seinen Fähigkeiten entsprechend mitmachen. Wer z.B. nur den Refrain singen will, macht nur das, wer sich unsicher fühlt summt vielleicht am Anfang nur ein wenig mit, bevor er den Text aufnimmt.

Dann „gestalten“ wir das Lied ein wenig gemeinsam. Wer möchte und sich danach fühlt singt eine zweite Stimme, oder mehr. Dies ist aber kein Muss.

Somit erleben wir einen wunderbaren Nachmittag mit schönen Liedern.

Warum singen?

Singen ist ein Grundbedürfnis. Wenn wir singen und unsere Stimme erklingt frei und authentisch, dann sind wir glücklich.

Die Möglichkeit, Melodien auf entspannte Art zu lernen und sich im eigenen Tempo auf Stücke und Musik einzulassen, fördert die Freude am Singen. Auf diese Art und Weise macht der nächste Gottesdienst gleich viel mehr Spaß.

Es wird eine kleine Spendenbox aufgestellt für Fahrt- und Materialkosten für Sonja. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommt einfach vorbei.